ANNE-KATRIN ALTWEIN

AKTUELL    STEIN    BRONZE    KERAMIK    GRAFIK    TEXT    VITA    KONTAKT         ENGLISH      INTERACTIVE ART  

Foto: Hans Wetzelsdorfer www.wetzelsdorfer.at

SCHOENE EREIGNISSE
- INTERNATIONAL ARTIST COLONY im Atelier Altwein & Wolf 2015
- INTERNATIONAL ARTIST COLONY im Atelier Altwein & Wolf 2014
- INTERNATIONAL ARTIST COLONY im Atelier Altwein & Wolf 2013

SEHR KURZES BIOGRAPHISCHES (KURZE AUSWAHL):
1984 Diplom Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Zahlreiche erste Preise u. Realisierungen im oeffentlichen Raum
Stipendien u.a. 1999 Cité Internationale des Arts Paris [F], 2001 Ambrosiahuset Bergen [N], 2007 KKV-B Stein-Stipendium [SE]
2001 Lehrauftrag Visualisierung HFM Weimar, 2002 Wilhelm-von-Kuegelgen-Preis, 2008 Filmfoerderung Thueringische Staatskanzlei
Ausstellungen u.a. 1996 UN-Palais Genf [CH], 1996 Centre Culturel Amiens [F], 1998 Kunsthalle Weimar und TUFA Trier, 2009 eu-art-network-Ausstellung Palazzo Albrizzi zur Biennale Venedig [I], 2009 Landesparlament Thueringen, 2010 Gross-Skulpturen im Stadtraum Weimar, 2011 Kunstkabinett Bayreuth, 2011 SkulpturesPark [SE] 2012 UddenSkulptur [SE], InSitu in Vodnjan/ Dignano (HRV) ...

ARBEITEN IM OEFFENTLICHEN RAUM (AUSWAHL):
- Tübingen, Eberhard-Karls-Universitaet. Gralsucher. 1. Preis im Wettbewerb
- Jena Winzerla. Sibylle und Schroedingers Katze. Brunnen-Ensemble. 1. Preis im Wettbewerb
- Jena, Paradies Bahnhof. Drei Schicksalsgoettinnen. 1. Preis im Wettbewerb
- Jena, Forschungszentrum. WerteGemeinschaft/ Menschliche Groesse. 1. Preis im Wettbewerb
- Apolda, Polizeiinspektion. Gralsucher. 1. Preis im Wettbewerb
- Weimar, Am Schloss. Odins Raben und die Midgardschlange
- Halle/S., Paul-Riebeck-Stift. Zu Zweit (Mutter und Sohn)
- Erfurt, LVG. Tanzende Aeste. 1. Preis im Wettbewerb
- Erfurt, Am Ursulinenkloster. Franz und der Vogel
- Soemmerda, Bonifatius-Kindergarten. Ich, Bonifatius, Knecht der Knechte Gottes
- Poessneck, Areal der 1. Thueringer Landesgartenschau. Drei Frauen (Demut)

EINZEL- UND GRUPPENAUSSTELLUNGEN (AUSWAHL):
2015, 2014, 2013, 2012, 2011, 2010, 2009 InSitu Vodnjan, Kroatien
2013, 2011, 2009, 2007 SpreewaldAtelier Lübbenau
seit 2012 Ausstellung ausgewaehlter Werke - auch von Gastkuenstlern - im Atelier Ivenack
2012 WWW.ARQUOIA.COM: LIDLOS Permanent International Exposition im Netz (Initiatorin)
2012 UddenSkulptur Großskulpturen in Schweden
2012 Kunsthalle Wittenhagen + Polizei-Inspektion Neubrandenburg
2012 EU-ART-NETWORK - Best of Ten Years. Leipzig / Tapetenfabrik
2011 GussExperimente, Karlovy Vary, Tschechien
2011 SkulptureSPark Großskulpturen in Schweden
2011 Mit EU-ART-NETWORK.EU im Forum für Architektur, Essen
2011 PA: Heute schon Freunde gemacht?, oder Sozialneid entfacht? Haus Dacheröden, Erfurt
2011 Personalausstellung Kunstmuseum Bayreuth, Kunstkabinett
2011 EGA, Erfurt
2011 VIVAT LISZT! Tour d’Europe mit EU-ART-NETWORK.EU in: London, Budapest, Eisenstadt,
Bayreuth, Weimar, Bratislava, Zagreb, Luxemburg, Leipzig und Kloster St. Urban, Schweiz
2010 Personalausstellung Theaterplatz und Stadtraum Weimar, Großskulpturen und Plastiken
2009 Mit EU-ART-NETWORK.EU zum Thema DREAMING EUROPE - REAL EUROPE im Palazzo Albrizzi zur Biennale Venedig
2009 Personalausstellung Landesparlament des Freistaats Thüringen
2009 Personalausstellung Verband Bildender Künstler, Verbandsgalerie in Erfurt
2001 Hordaland Museet, Bergen, Norwegen
1998 Personalausstellung Weimar, Kunsthalle & TUFA, Trier
1996 Personalausstellung Amiens Centre Culturel Jacques Tati, Frankreich
1996 UN-Palais, Genf, Schweiz
1996 Personalausstellung Batuz Foundation und Klosterpark Altzella

CV (AUSWAHL):
2011 Atelier in Ivenack, M-V. Interactive Art - mit Raphael Wolf
2010 Einladung Österreichs zum Franz-Liszt-Symposium in Oslip, Burgenland
2009 LINZ09: Einladung Österreichs zum Internationalen Symposium eu-art-net work.eu mit Ausstellung
im Palazzo Albrizzi zur Biennale Venedig
2008 Filmförderung Thüring. Staatskanzlei: Bocckiade die weiblichen Angelegenheiten betreffend
2007 KKV-B Stein-Stipendium, Schweden
2005, 2009, 2011, 2013 SpreewaldAtelier Lübbenau
2002 Wilhelm-von-Kügelgen-Preis
2001 Stipendium im Ambrosiahuset u. Ausstellung im HordalandMuseet Bergen, Norwegen
2001 Lehrauftrag Visualisierung an der Hochschule für Musik Weimar
1999-2000 Halbjahres-Stipendium in der Cité Internationale des Arts, Paris
1997 Stipendium des Landes Sachsen-Anhalt, Röderhof/Huysburg
1996 Stipendium in Tassullo und in Fornace, Italien
1984 Diplom an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle

ARBEITSAUFENTHALTE (AUSWAHL):
Argentinien, Brasilien, Frankreich, Italien, Kroatien, Mexiko, Norwegen, Paraguay, Schweden, Vietnam, USA und frühe Reise nach Minsk, Odessa, Kiew  

>>> ARCHIV

Aktualisiert: Anne-Katrin Altwein, 27 Februar, 2017